de.testingtongkatali.com

Eurypeptide und Scheinwissenschaft

Tongkat Ali (Eurycoma longifolia Jack gemäss seines lateinischen, wissenschaftlichen Namens) ist selbstverständlich eine der teuersten Pflanzen überhaupt und das aus einem triftigen Grund. Tongkat Ali Wurzeln brauchen etwa 20 Jahre, um ihre volle Potenz zu erreichen.

Weil der Strauch schwierig zu kultivieren ist, gibt es nirgends in der Welt eine Tongkat Ali Plantage. Der Baum wächst nur in gut-entwässerten Dschungelabhängen, die teilweise durch eine Überdachung geschützt sind. Möglicherweise gibt es weitere unbekannte Anforderungen an seinen Lebensraum, die erklären, warum bisher alle Versuche, die Pflanze zu kommerziellen Zwecken zu züchten gescheitert sind. Alles echte Tongkat Ali wird wild geerntet.

Wo?

Die traditionelle geographische Verbreitung der Pflanze sind die Regenwälder Südostasiens, und sie wächst immer noch nur in diesem Teil der Welt. Früher war sie in allen Ländern Südostasiens, von Vietnam bis Indonesien, verbreitet und geschätzt, und deshalb auch wegen der medizinischen Eigenschaften ihrer Wurzeln intensiv abgebaut. Es ist in der Tat unwahrscheinlich, dass irgendwo, wo Menschen in den Regenwald eindringen, die Tongkat Ali Sträucher unbeachtet gelassen werden.

Das einzige Land, in dem es noch heute Gebiete mit einer natürlichen Verbreitung von Tongkat Ali gibt, ist Indonesien. Nicht dass Tongkat Ali in Indonesien noch weit verbreitet wäre. Aber Indonesien ist noch eines einer sehr kleinen Anzahl von Ländern mit beträchtlichen Flächen ursprünglichen Regenwaldes und nur dort wächst Tongkat Ali natürlicherweise. Nicht dass das weitere Bestehen dieses ursprünglichen Regenwaldes garantiert würde. Er wird vielmehr mit einer alarmierenden Geschwindigkeit brandgerodet.

Indonesiens Rauch bedeckt die Region
http://news.bbc.co.uk/2/hi/asia-pacific/5415944.stm

Waldbrände wüten in Indonesien und Brasilien
http://www.greenpeace.org/international/news/going-up-in-smoke-120906

Der gesamte Regenwald wird im folgenden Jahrzehnt verschwinden
http://www.commondreams.org/headlines03/0705-06.htm

Indonesien ist unter beträchtlichem internationalem Druck, die Waldbrände nicht nur unter Kontrolle zu bringen, die eine Luftverschmutzung noch Tausende von Kilometer entfernt verursachen, sondern auch die Regenwälder des Landes zu schützen, die einen wichtigen Beitrag zum globalen Ökosystem liefern. Und tatsächlich hat der indonesische Präsident Susilo Bambang Yudhoyono (SBY), der schon früher den internationalen Rat zum Bürgerkrieg in Aceh und in anderen Themen beachtet hatte, die Bewahrung des Regenwaldes zu einem seiner politischen Anliegen erklärt.

SBY befiehlt die Verhaftung der Anführer der illegalen Abholzungen
http://www.bkpm.go.id/bkpm/news.php?mode=baca&info_id=979

Es ist wahrscheinlich, dass wenn die Tongkat Ali Versorgung durch Indonesien wegen Massnahmen zum Schutze des Regenwaldes austrocknet oder wenn es zumindest einen Versorgungs-Engpass gibt, die Preise für Tongkat Ali Wurzel und Extrakt noch deutlich ansteigen werden.

Erhebliche Preiserhöhungen sind auch deshalb möglich, weil China immer schneller an Reichtum gewinnt. Und keine andere Nation ist ein solch leidenschaftlicher Verfechter von Herbalmedizin, wie die Chinesen. In China ist Herbalmedizin nicht ein Randgebiet sondern steht auf gleicher Stufe wie die westliche Medizin.

Traditionelle chinesische Medizin
http://en.wikipedia.org/wiki/Traditional_Chinese_medicine

Weil China so gross ist, ist alles was in China eine starke Nachfrage findet dazu verurteilt, knapp zu werden. Und je seltenerer ein Bestandteil der traditionellen Medizin ist desto teurer wird er. Dies ist bereits mit einem anderen aus Indonesien exportierten Naturprodukt geschehen, für das (obwohl es von zweifelhafter Wirksamkeit ist) der Preis emporgeschnellt ist, weil es im neuerdings reichen China gefragt ist. Die Rede ist von Vogel-Nestern, die jetzt Tausenden US Dollar pro Kilogramm kosten.

Turmschwalben und Handel
http://american.edu/ted/SWIFT.HTM

Vogelnester für ungefähr 2000 US Dollar pro Kilogramm
http://www.naturalnest.com/

Vogelnester für ungefähr 3000 US Dollar pro Kilogramm
http://www.ipmart.com/main/page.php?page=hm_hthl_food &cat=577&ref=adwords&gclid=CN_u-KrL6IcCFSerYAodvU6wfA

Im Vergleich dazu kostet die Tongkat Ali Wurzel (nicht das Extrakt) immer noch weniger als 50 Dollar pro Kilogramm.

Anders als Vogelnester ist Tongkat Ali nicht für den direkten Verzehr geeignet. Es muss entweder als Tee gekocht oder als Extrakt konsumiert werden.

Es ist nicht überraschend, dass es bei einer seltenen und kostspieligen Substanz wie Tongkat Ali, die in einem in einem hoch kompetitiven Markt gehandelt wird, auch zu Betrügereien kommt. Eine Reihe von Produkten, die als Tongkat Ali verkauft wurden, sind mit gefälschten Medikamenten versetzt. Sie stammen alle aus Malaysia.

Health Kanada ruft den Libido-Verstärker Libidus wegen möglicher Gefahren zurück
http://www.canada.com/edmontonjournal/news/story.html?id=a2804f9a-4e99-4a98 -8864d0b97af1f18f&k=74857

Presseerklärung des Vorsitzenden der Medikamenten-Kontrollbehörde bezüglich traditioneller Medizinalprodukte, die Tadafil enthalten
http://www.bpfk.gov.my/pdfworddownload/MARCH_04.pdf#search=%22Shitek%20 Tongkat%20Ali%20400%20mg%E2%80%99%20and%20%E2%80%98Longeria%20Capsule%22

Tongkat Ali Extrakt ist im Gegensatz zu Tongkat Ali Wurzelpulver besonders kostspielig (kostspieliger als gefälschtes Pfizer’s Blue Zitrat), weil die Aktivsubstanzen nur in kleinen Quantitäten verfügbar sind.

Charakterisierung des wasserlöslichen Anteils des Wurzel-Extrakt von Eurycoma Longifolia
http://www.ceps.com.tw/ec/ecjnlarticleView.aspx?atliid=59888&issueiid=5463&jnliid=474

Ausserdem gibt es eine enorme Anzahl von Wirkstoffen, die alle zur einzigartigen Testosteron-anhebenden Wirkung des Naturheilmittels beitragen. Die beste wissenschaftliche Quelle zur Ueberprüfung der Wirksto von Tongkat Ali (Eurycoma longifolia Jack) ist: das

Globale Informationszentrum für integrative Medizin
http://content.nhiondemand.com/moh/media/monoHerb.asp?objID=101048&ctype=herb&mtyp=1

Während die chemische Zusammensetzung von Eurycoma longifolia Jack (Tongkat Ali) in der wissenschaftlichen Literatur gut dokumentiert ist, sind die wissenschaftlichen Studien zum Libido- und Testosteron-erhöhenden Effekte der Wurzeln dieser Pflanze nicht mit spezifischen Wirkstoffen (etwa Eurycomanone oder Eurycomalactone) sondern mit dem vollständigem Tongkat Ali Extrakt durchgeführt worden, der nicht für irgendeinen einzelnen spezifischen Wirkstoff standardisiert wurde.

Wenn ich von “wissenschaftliche Studien” spreche, meine ich Studien, die in durch Fachleute überprüften wissenschaftlichen Zeitschriften veröffentlicht worden sind. Ich habe wenig Vertrauen in die angeblich “unveröffentlichten” wissenschaftlichen Studien, die auf kommerziellen Internetseiten erwähnt werden, die ein bestimmtes Produkt zu verkaufen.

Wenn eine angebliche wissenschaftliche Studie tatsächlich gemäss den geltenden Standards der wissenschaftlichen Gemeinschaft durchgeführt wurde und wenn sie erstaunliche Resultate produzierte, dann wundere ich mich, warum sie nicht in einer wissenschaftlichen Zeitschrift veröffentlicht wurde. Das macht keinen Sinn. Wenn also diese Studie nicht bloss erfunden ist, muss sie wissenschaftliche Fehler enthalten.

Zudem würde eine wertneutrale, echte Wissenschaft darauf abzielen, ein generisches Produkt auf seinen pharmazeutischen Wert zu untersuchen. Studien, die stattdessen Markennamen-Extrakte mit einer unbekannten Standardisierung benutzen, sind vermutlich bloss Scheinwissenschaft. Davon abgesehen widerspricht das Verkaufen von pharmazeutischen Produkten und Nahrungsmittelergänzungen mit geheimen oder nicht-deklarierten Bestandteilen und Standardisierung vollkommen den etablierten Forderungen des Verbraucherschutzes.

Andererseits ist “standardisierter Extrakt” ein Slogan, den viele Kunden von Nahrungsergänzungen mit besserer Qualität verbinden.

In der Tat ist Yohimbe Rindenextrakt, das für Yohimbine standardisiert wurde, Yohimbe Rindenextrakt überlegen, das nicht für Yohimbine standardisiert wird, weil Yohimbine der stärkste einer sehr kleinen Anzahl von Wirkstoffen ist, die den Effekt von Yohimbe erklären.

Yohimbe standardisiert für 2% Yohimbine
http://www.vitacost.com/Twinlab-Yohimbe-Fuel-100-Capsules

Ebenso ist Johanniskraut, das für Hypericin standardisiert wird, Johanniskrautextrakt überlegen, das nicht für Hypericin standardisiert wird.

Empfehlung, Johanniskraut für 0.3% Hypericin zu standardisieren
http://www.umm.edu/altmed/ConsHerbs/StJohnsWortch.html

Wenn einer der Hersteller von Tongkat Ali Extraktes ein Extrakt herausgeben würde, das für den tatsächlichen Wirkstoff standardisiert wurde, wäre dies ein Fortschritt. Aber bis jetzt ist es unklar, welcher der zahlreichen Wirkstoffe, die auf dem oben genannten Seite des Globales Informationszentrum für integrative Medizin erwähnt sind, für welchen Effekt verantwortlich ist.

Aber natürlich besteht die Verlockung, aus kommerziellen Gründen zu behaupten, die Wirkstoffe seien normiert.

Z.B. für Eurypeptide? Sagenhafte 22%.

Was für Peptide? Das Wort Eurypeptide suggeriert, dass es um die Peptide von Eurycoma longifolia Jack geht.

Ich habe keine wissenschaftliche Quelle gefunden, die sich auf Eurypeptide beziehen würde. Somit wird das Produkt, von dem behauptet wird, es sei auf 22% Eurypeptides standardisiert worden, zu etwas standardisiert, das in der wissenschaftlichen Literatur unbekannt ist.

Auf den Internetseiten, die Tongkat Ali Extrakt standardisiert auf 22% Eurypeptides verkaufen, wird auch nicht erwähnt, was diese Peptide sein sollen.

Selbstverständlich weiss ich, was Peptide sind: Chemische Verbindung, die aus einer Verknüpfung mehrerer Aminosäuren hervorgegangen sind. Wenn die Ketten der Aminosäuren länger werden (lassen sie uns sagen, mehr als 50), dann wird nicht mehr von Peptiden, sondern von Proteinen gesprochen.

Wenn nun diese Internetseiten, die behaupten ein standardisiertes Tongkat Ali Extrakt zu verkaufen, erwähnen würden, für welche chemische Substanzen sie ihren Extrakt standardisieren (sofern diese Standardisierung in der Realität tatsächlich stattfindet), wäre das ein Schritt vorwärts.

Das globale Informationszentrum für integrative Medizin, auf der oben erwähnten Seite gibt an:

“Eurycoma longifolia is usually standardized to eurycomanone, 13alpha(21)-epoxyeurycomanone, eurycomalactone, and 14,15beta-dihydroxyklaineanone as reference markers for its organic extract whereas the more polar quassinoids and glycoproteins are used as standards for the aqueous extract.”

http://content.nhiondemand.com/moh/media/monoHerb.asp?objID=101048&ctype=herb&mtyp=1

Ich habe nie ein Handelsprodukt gesehen, das zu irgendeiner dieser chemischen Substanzen standardisiert wurde. Ich würde es nicht ausschliessen, dass einer der grossen chemischen Lieferanten, z.B. Sigma Aldrich, ein Eurycoma Longifolia Extrakt, das für Eurycomanone oder Eurycomalactone standardisiert ist verkauft, aber sie würden das wahrscheinlich nur chemischen Labors verkaufen.

Und ich bin sicher, dass in keinem Land der Welt Eurycoma longifolia Extrakt, das zu irgendeinem der oben erwähnten Chemikalien standardisiert wurde, als Nahrungsmittelergänzung verkauft werden könnte, ohne die Batterie von klinischen Studien zu durchlaufen, die für die Zulassung von Pfizer’s Blue Zitrat oder Apomorphin von den Behörden verlangt wurden.

Die vollständige Tongkat Ali Wurzel oder das Tongkat Ali Extrakt, das in einer traditionellen Weise produziert worden ist, indem man die verkleinerte Pflanzenmaterial einweicht und kocht, die Wurzel entfernt, und das Wasser verdunsten lässt, hat ein bekanntes Gefahren-Profil. In dieser Form ist Tongkat Ali über Jahrhunderte konsumiert worden.

Aber Tongkat Ali Extrakt für bestimmte Chemikalien zu standardisieren, deren Effekt auf den Menschen nicht in klinischen Studien geprüft worden ist, ist eine andere Geschichte. – Besonders, wenn die Standardisierung für eine Chemikalie ist, die einen phantasievollen Namen hat, aber in wissenschaftlichen Literatur nicht erwähnt wird. Damit möchte ich nichts zu tun haben.

Oder könnte es sein, dass die gesamte Eurypeptiden-Geschichte bloss Scheinwissenschaft ist?


Home

DE Home

Index of all articles